Neue Techniker ausbilden, um Fehler zu vermeiden

 

Wenn Sie mit Videogeräten arbeiten, kann vieles schief gehen. Einige Probleme können ohne die Hilfe eines Technikers behoben werden. Es gibt jedoch nur so viele Fehlerbehebungsmaßnahmen, dass Sie sie durchführen können, wenn Sie nicht alles wissen, was Sie über die Funktionsweise der Elektronik wissen müssen. Mein Verständnis von Elektrizität und Elektronik basiert auf der Ausbildung, die ich an der Handelsschule erhalten habe, aber ich weiß immer noch nicht alles, was ich über das Reparieren meiner Kameras wissen muss. Manchmal muss ich mich auf die begabten Hände und den Verstand eines Profis verlassen.

 

Im Laufe der Jahre sind einige Probleme mit meinen Kameras und Mikrofonen aufgetreten, die meisten sind jedoch auf Fahrlässigkeit der Person zurückzuführen, die die Kamera oder das Mikrofon verwendet. Oft haben Menschen versucht, bestimmte Kabel in Steckdosen zu stecken, in die sie nicht gehören. Ich erinnere mich, dass ein Techniker zuverlässig wirkte, bis er versuchte, während einer Aufnahme ein Mikrofonkabel in den Mikrofonadapter der Kamera zu stecken. Ich sah, wie er es von der anderen Seite des Raumes aus tat, aber ich war zu spät, um die Ausrüstung zu retten. Unnötig zu erwähnen, dass dies das letzte Mal war, dass ein Techniker an einem meiner Shootings arbeitete.

 

Es mag nach einem ehrlichen Fehler klingen, aber Sie müssen ziemlich viel Druck ausüben, um einen Rundstecker auf diese Weise zu zerfleischen. Ich musste im Laufe der Jahre Dutzende von Rundsteckverbinder kaufen, weil diese empfindlichen elektronischen Steckverbinder so stark beansprucht wurden. Wenn Sie sich einen aus der Nähe ansehen, werden Sie sehen, was ich mit der Empfindlichkeit dieser Steckverbinder meine. Jeder Stecker hat eine bestimmte Anzahl winziger Stifte, je nachdem, wofür er verwendet wird. Einige der Zinken sind solide, aber viele der winzigen Zinken im stecker können leicht abgebrochen werden.

 

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, ein kurzes Tutorial durchzuführen, wenn eine neue Person in meiner Crew arbeitet. Es ist eine gute Idee, die Mitarbeiter an die von ihnen verwendeten Geräte anzupassen. Selbst wenn sie mir erzählen, dass sie seit Jahren mit Kameras und Mikrofonen arbeiten, zeige ich ihnen gerne einige einfache Techniken zum Auswechseln von Adaptern, da ich nicht jedes Mal, wenn ich etwas fotografiere, neue Ausrüstung kaufen möchte. Wenn in Ihrem Unternehmen mehrere Jobs im ganzen Land ausgeführt werden und die Mitarbeiter vor dem Dreh Tutorials erhalten, kann die Verwaltung schwierig werden.

 

Ich habe versucht, dass die Manager Tutorials geben, bevor die Dreharbeiten beginnen. Dies war nicht immer effektiv. Selbst wenn die Person, die ein Shooting leitet, intelligent, engagiert und zuverlässig ist, besteht eine gute Chance, dass sie mit der anstehenden Aufgabe zu überfordert ist, um eine neue Person zu trainieren, bevor das Shooting beginnt. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, ein kurzes Tutorial mit meinen eigenen Kameras zu erstellen. Ich habe ein Online-Tutorial eingerichtet, in dem meine neuen Techniker Techniken zum Auswechseln von Adaptern ausprobieren können, um defekte Geräte zu vermeiden